seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template
seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template
seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template
seiml-hof_template seiml-hof_template
Login
seiml-hof_template seiml-hof_template
Home


seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template
seiml-hof_template

Home



 
   
 




Schulbauernhof ist Umweltstation

 

Anerkennungsurkunde an Thomas Mitterer überreicht – Filmprojekt vorgestellt – Schüler bauen Waldbühne

Der Chiemgauer Schulbauernhof ist ab sofort eine staatlich anerkannte Umweltstation – die erste im Landkreis Traunstein.

Lesen sie HIER den Artikel aus dem Trostberger Tagblatt

Sehen Sie hier den Trailer zum Filmprojekt auf dem Seiml-Hof.


Peter Ramsauer auf dem Seiml-Hof

 

Dürfen wir Euch unser neues Mitglied vom Chiemgauer Schulbauernhof e.V. vorstellen? Seit heute ist Peter Ramsauer (Bundesverkehrsminister a.D.) bei uns als aktives Mitglied aufgenommen. Wir freuen uns über seine Unterstützung und Tätigkeit im Verein. Wir freuen uns natürlich über jedes Fördermitglied welches die Bildungsarbeit vom Chiemgauer Schulbauernhof e.V. mit Kindern und Jugendlichen unterstützt.


BR Abendschau live auf dem Seiml-Hof

 

LIVE mit den Kindern der Grundschule Pfeuferstr. im Bayerischen Fernsehen/Abendschau die Landwirtschaft erleben auf dem Seiml-Hof. Der Chiemgauer Schulbauernhof e.V. hat sich der Bildung für Kinder und Erwachsene verschrieben :-)  Macht Spass wie man im Film sehen kann :)

[Video sehen]


BR Abendschau live auf dem Seiml-Hof

 

LIVE-Bericht zum Thema Energie und Nachhaltigkeit direkt mit der Grundschule an der Pfeuferstraße erleben auf dem Seiml-Hof.

[Video sehen]





Der Hof, auf dem Bildung Spaß macht

 

"Den Menschen die Landwirtschaft näher zu bringen ist eine bombige Aufgabe", fand Umweltminister Dr. Marcel Huber bei seinem Besuch auf dem Seiml-Hof im Obinger Ortsteil Ilzham.

Lesen sie HIER den ganzen Artikel vom 13.05.2013 von www.ovb-online.de 


Interview auf BAYERNWELLE vom 11.03.2013

  

500 Euro für Chiemgauer Schulbauernhof e.V.

 

Bei einer Spendenaktion im Rahmen des Oktoberfestes 2012 bei Würth, kamen in den Niederlassungen Rosenheim und Traunstein insgesamt 500 Euro zusammen. Zahlreiche Besucher kamen zu den Hausmessetagen vom 12.10. bis  26.10.2012 in die Würth Niederlassungen.

Ganze Pressemitteilung lesen

Neues Video von Nina Röhrig

 

Gewinnen Sie mit Nina Röhrig einen Einblick in die  verschiedenen Einsatzbereiche auf dem Seiml-Hof während ihres Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ), welches Sie vor Kurzem beendet hat.

Video ansehen

Neuer Lernort Kräuterspirale

Neues Projekt auf dem Seiml-Hof in Ilzham - Über 80 Kräuter kennen lernen

 

Von der Kräuterspirale kommen Schnittlauch, Rosmarin und Co. direkt in den selbst gemachten Käse oder in die Suppe. Diesen Prozess können Kinder und Jugendliche seit kurzem auf dem Seiml-Hof in Ilzham verfolgen. Mit seiner überdimensionalen Kräuterspirale hat der Vorsitzende des Chiemgauer Schulbauernhofs, Thomas Mitterer, ein weiteres Mosaiksteinchen in sein Gesamtprojekt "Nachhaltigkeit lernen" gefügt.


Lesen sie HIER den Artikel aus dem TT 

Interview auf Bayern 1 vom 20.09.2012


Volles Engagement gezeigt

Nina Röhrig beendet Freiwilliges Ökologisches Jahr auf dem Seiml-Hof und erhält Auszeichnung der Gemeinde.

 Interesse an der Landwirtschaft wecken und den Menschen die verschiedenen Prozesse auf dem Bauernhof zugänglich machen -  das ist seit vielen Jahren das Konzept auf dem Seiml-Hof in Ilzham bei Obing. Bei Nina Röhrig (19) aus Kassel, die soeben ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) auf dem Seiml-HOf beendet hat, ist die Rechnung voll aufgegangen. ...

Lesen sie HIER den Artikel aus dem TT vom 12.09.2012

Erfahren sie HIER mehr über das Freiwillige Ökologische Jahr und sehen sie ein Video  von Nina Röhrig

Unterstützung durch Online-Einkauf

Jetzt kann jeder mit einem Internet-Einkauf bei einem der 378 Online-Shops wie z.B. Amazon, Zalando, Otto ...  den Chiemgauer Schulbauernhof e.V. unterstützen. Hierbei entstehen Ihnen keinerlei zusätzliche Kosten. 

Jetzt zum "Boost-Projekt" gehen und den Chiemgauer Schulbauernhof e.V. unterstützen.

Gästebucheintrag vom Seiml-Hof


5000,- € - “Ideen, Inititaive, Zukunft"

 „Ideen Initiative Zukunft“ beschert dem Chiem- gauer Schulbauerhof e.V. 5000,- €. Als Vertreter des gemeinnützigen Vereins "Chiemgauer Schulbauernhof" war Thomas Mitterer vom "Seiml-Hof" in Ilzham bei Obing in einer "dm"-Filiale in Rosenheim.
Lesen Sie mehr unter:
www.chiemgauer-schulbauernhof.de 

Klassenfahrten leichtgemacht

 Wir helfen Ihnen bei der Oragnistaion Ihres Aufenthalts auf dem Seiml-Hof und stellen Ihnen zahlreiche nützliche Formulare kostenlos im PDF-Format zur Verfügung.
Mehr Formulare finden Sie hier

Live Interview auf der TRUNA 2011



Der Seiml-Hof im Film

regiofilm 

Sehen Sie auf www.regiofilm.tv die neuesten Videos vom Seiml-Hof im Internet.

  • Die Hecke - ein lebendiger Zaun
  • Die Hecke - Eröffnung
  • Brot backen
  • Der Seiml-Hof

 [Video Online ansehen]

Die Hecke - ein lebendiger Zaun

Hecke 

Bereits im Jahr 2009 wurde der Seiml-Hof mit dem Bayrischen Innovationspreis ausgezeichnet. Für das Projekt "Naturnahe Landwirtschaft" erhielt der Hof von der UNESCO die UN-Dekade. Neuestes Vorhaben ist "Die Hecke - ein lebendiger Zaun". Hie können die Kinder selbst Hand anlegen und aktiv erleben, was alles in einer Hecke steckt. [Video Beitrag ansehen]

Viel Lob für Projekte

Erroeffnung 

Ilzham (ca). Thomas Mitterer wird für sein Umweltpädagogisches Projekt zum Thema "Die Hecke - ein lebendiger Zaun" und für das Projekt "Naturnahe Landwirtschaft und Umweltbildung auf dem Seiml-Hof" und auch für den "Chiemgauer Schulbauernhof" Anfang Juni mit der UN-Dekade der Unesco ausgezeichnet. [mehr]

"Bildung für nachhaltige Entwicklung"

un-dekade 

Was ist "Bildung für nachhaltige Entwicklung"? - Die Weltdekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (BNE) ist ein Aufruf der Vereinten Nationen damit diese Dekade verbreitet wird. Unsere Programme erfüllen die hohen Ansprüche der Vereinten Nationen.

Was wollen wir erreichen? - Wir möchten Wissen vermitteln über globale Zusammenhänge und Herausforderungen im Sinne von Ökonomie, Ökologie und Soziales. Hierbei sollen dem Schüler durch "Bildung für nachhaltige Entwicklung" die Zusammenhänge dargestellt werden zum besseren Verständnis. [mehr]

"Zeltaufschlagen" auf dem Seiml-Hof

Camoing 

Ab sofort besteht bei uns auf dem Seiml-Hof wieder die Möglichkeit die "Zelte aufzuschlagen". Diese günstige Möglichkeit zu übernachten ( 7,- Euro Person/Tag) bietet Jung und Alt eine gute Basis für zahlreiche Unternehmungen im wunderbaren Chiemgau. Sanitäre Anlagen befinden sich in unmittelbarer Nähe am Hof.

Schüler legen Umweltbildungsgarten an

Naturlehrpfad 

Obing (ig). Thomas Mitterer vom Verein "Chiemgauer Schulbauernhof" möchte mit der Anlage eines Heckenlehrpfades in Ilzham bei Obing einen Beitrag leisten zur UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Schon in der Umsetzung des Vorhabens werden Kinder und Jugendliche in die Arbeiten in und mit der Natur einbezogen. [mehr]

Seiml-Hof jetzt auch beim Umweltpakt Bayern

umw
 

Der Umweltpakt Bayern ist eine Vereinbarung zwischen der Bayerischen Staatsregierung und der Bayerischen Wirtschaft. Er beruht auf Freiwilligkeit, Eigenverantwortung und Kooperation. Die Bayerische Staatsregierung und die Bayerische Wirtschaft erklären im Umweltpakt ihre nachdrückliche Überzeugung, dass die natürlichen Lebensgrundlagen mit Hilfe einer freiwilligen und zuverlässigen Kooperation von Staat und Wirtschaft besser geschützt werden können als nur mit Gesetzen und Verordnungen. [mehr]

Bildung für nachhaltige Entwicklung

 unescounesco "Die Hecke - ein lebendiger Zaun" - Im diesem Jahr wird eine Flächen mit verschiedenen Baum- und Straucharten bepflanzt und mit örtlichen Jugend-gruppen über das Jahr hinaus betreut und gepflegt. Außerdem wird dort ein Insektenhotel aufgebaut um den Lebensraum für verschiedene Kleintiere besser zu ermöglichen und auch somit sichtbar gestalten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.  [mehr]

Umweltpädagogische Projekte 2011

csbIm Rahmen des Chiemgauer Schulbauernhof e.V. beteiligt sich der Seiml-Hof 2011 an den Projekten "Die Hecke - ein lebendiger Zaun" und "Milch echt Kuh-l". Erfahren sie mehr auf der Internetseite des Chiemgauer Schuilbauernhof e.V. unter:
www.chiemgauer-schulbauernhof.de

Neues Video über unseren Hof vom BR

video"Der Bayerische Rundfunk hat den Seiml-Hof
besucht. Was an diesem Tag alles auf dem Hof
los war, können Sie sich in unserem neuen
Videobeitrag gerne ansehen. Viel Spaß!"
[mehr]



Qualitätssiegel "Umweltbildung.Bayern"

logo"Bildung für nachhaltige Entwicklung ist der Schlüssel zu einer nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft. Das Qualitätssiegel kennzeichnet Einrichtungen und Netzwerke der Umweltbildung in Bayern, die qualitativ hochwertige Veranstaltungen im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung anbieten." [mehr]

Innovationspreis 2009

inovationspreis"Zum vierten Mal verlieh der Bayerische Bauernverband am Donnerstag den Innovationspreis der bayerischen Land- und Forstwirtschaft. Ausgezeichnet wurden fünf landwirtschaftliche Betriebe im Haupt- und Nebenerwerb sowie drei landwirtschaftliche Kooperationen - unter den Preisträgern ist auch Thomas Mitterer mit seinem Seimlhof in Ilzham bei Obing." [mehr]

Das Leben auf einem Bauernhof

seiml-hofAuf unserem Bauernhof in Bayern unweit vom Chiemsee betreiben wir aktiv Milchwirtschaft. Es ist uns ein besonderes Anliegen interessierten Menschen, also Kindern und Erwachsenen, neben Erholung und Entspannung auch die Möglichkeit zu bieten, einmal das Leben auf einem Bauernhof mit allem was dazugehört kennen zu lernen. [mehr]

Ein unvergesslicher Aufenthalt

GruppenWir können Gruppen bis zu 55 Personen bei uns beherbergen. Vom Ausflug einer Kindergartengruppe, der Klassenfahrt einer Schule zu einem Lernort Bauernhof, einem Schullandheimaufenthalt oder einer Reisegruppe für Senioren bieten sich für alle Altersgruppen vielfältige Möglichkeiten für einen unvergesslichen Aufenthalt auf dem Seiml-Hof. [mehr]

Umfangreiches Kursangebot

KurseEntdecken und erleben Sie mit unserem umfangrei- chen Kursangebot hautnah unter fachlicher Leitung unsere heimische Tier- und Pflanzenwelt. Ob am Was- ser, im Wald oder direkt auf unserem Hof, von Brot- und Pizzabacken über einen Imkerbesuch bis zur Käsezubereitung. Die informativen, lehrreichen Kurse bieten einen Blick hinter die Kulissen. [mehr]
        
seiml-hof_template
seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template
seiml-hof_template
seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template
seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template
seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template
Thomas_Mitterer
Thomas Mitterer stellt seinen Hof vor...[mehr]

NEU für Familien mit Kindern!


Alle Kurse jetzt online buchen!

Auszeichnung
UN-Dekade

Bioland-Logo


  
Auszeichnung
Auszeichnung
Thomas Mitterer erhält aus der Hand von Minister...[mehr]

Kinder
Kinder
Kinder sind auf dem Seiml-Hof nicht nur Zu- schauer am Rande... [mehr]


Events
Events
Ob private Feierlichkeit oder Firmenevent, der Seiml-Hof bietet den richtigen Rahmen. [mehr]

seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template
seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template


seiml-hof_template
seiml-hof_template seiml-hof_template
seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template
seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template seiml-hof_template
Powered by CMSimple